Lincoln Towncar Stretchlimousine

Lincoln Towncar Stretchlimousine

Get Adobe Flash player

(c) 360 Pano

 

Die Lincoln Town Car Stretchlimousine mit Platz für 8 Fahrgäste ist „die Stretchlimousine“ in den USA. Keine Fahrzeug wurde häufiger umgebaut wie das Lincoln Towncar. Das Fahrzeug stammt aus eine Manufaktur in Springfield, Missouri und wurde als Neufahrzeug in Deutschland eingeführt und von Finest Limousine Service by Holl in Betrieb genommen.

 

Die Ausstattung beinhaltet die obligatorische Trennwand zum Fahrgastraum, eine separate Klimaanlage für den Fond, DVD- und CD-Radio für den Passagierbereich, Bar mit Kühlfächern, Sekt- und Whiskeygläser, Flachbildschirme mit DVD-Player, Neonbeleuchtung mit Farbwechsler in der Bar wie im verspiegelten Sternenhimmel.

 


Wie finden Sie diese Website?
[starrater tpl=10 style=’crystal‘ size=’30‘]